Softboard Riversurfen

Softboard Performance Redefined

Für die “Puffin” Pool / Riversurfboards von Buster Surfboards haben wir das Softboard neu erfunden. Unser Anspruch an die Surfboards war dabei ganz einfach: maximal mögliche Softboard-Performance und bestmögliche Haltbarkeit. Wir erheben mit diesen Boards auch den Anspruch die am besten performenden Softboards für Rapid, Pool & Riversurfen auf dem Markt anzubieten.

softboard riversurfen rapidsurfboard
softboard-riversurfen rapidsurfboard bottom

Sowohl die Bauweise, der Shape und das Finnensetup wurden nur für die Anforderungen beim Pool & Riversurfen entwickelt und hält höchsten Ansprüchen stand. Der Shape der Surfboards entspricht dabei dem unserer Hardboard Shape “Space Twin”.

Der Shape

Dieser Shape bietet einen ganz neuen Ansatz in dieser Boardklasse und kann als „Performance Alternative Shape“ klassifiziert werden. Der Shape generiert jede Menge Speed und erlaubt style-orientiertes High Performance Surfing.

softboard-riversurfboard rapid surfing

Die Oberseite dieses Boards ist anders als bei normalen Boards konkav gestaltet worden, wodurch sich die reduzierte Dicke ergibt. Der Shape deckt einen sehr breiten Einsatzbereich ab und eignet sich auch besonders für Surfer die regelmässig Wellen sowohl Wellen der “powerful” als auch “medium” wave Klassifizierung surfen.

riverboard surfing citywave regensburg

Die Bauweise

Hier verwenden wir nur hochwertigste Materialien. Die Optik des Surfboards entspricht der eines klassischen Softboards, die Bauweise aber einem Hardboard mit Softshell. Dadurch sind die Surfboards genauso steif und direkt zu fahren wie Hardboards. Das Brett besteht aus einem EPS Foam Core, einem Top Laminat mit 2 x 6oz Fiberglas und einer Sandwich Holzschicht die die Boards unempfindlich gegen Pressure Dings machen. Als Bottom Laminat wird 2 x 4oz Fiberglas verwendet. Die IXPE Softtop Schicht ist mit einer “crocodile emboss” Struktur versehen, was ein waxloses Surfen möglich macht. Der HDPE Bottom Layer ist besonders schlagzäh.

softboard riversurfen logo
softboard riversurfen tail bottom

Auf beim Finnensetup gehen wir neue Wege. Statt dem sonst üblichen Thruster Setup hat die Space Twin Serie ein Twin Fin + Stabiliser Fin Setup. Ob man den Shape als Twin Fin oder als Twin Fin mit kleiner Centerfinne fahren will ist dabei eine Frage des persönlichen Geschmacks.

Statt einlaminierten Finnenboxen verwenden wir “through the deck” Softfin FCS I Plugs. Diese können mit Softfinnen, Composite Finnen oder faserverstärkten Finnen bestückt werden. Sollte mal eine Finnenbox beschädigt werden kann diese mit ein paar Handgriffen ausgetauscht werden.

Der Einsatzbereich

Wir haben den Space Twin Shape bereits auf allen wichtigen Rapid, Pool & Riversurfwellen getestet. Durch den alternative Performance Shape ergibt sich ein sehr breiter Einsatzbereich.

4’10 Space Twin riders weight
weak wave
30-45 kg
medium wave
40-65 kg
powerful wave
55-75 kg

weak: Plattling, Bremgarten, …
medium: Floßlände, Almkanal, Cunovo (CZ)
powerful: Eisbach, Citywave, UNIT Wave

5’0 Space Twin riders weight
weak wave
35-50 kg
medium wave
50-75 kg
powerful wave
70-90 kg

weak: Plattling, Bremgarten, …
medium: Floßlände, Almkanal, Cunovo (CZ)
powerful: Eisbach, Citywave, UNIT Wave


  Features

  Verfügbare Längen: 4’10” & 5’0″
  4’10” x 19″ 1/8 x 1″ 5/8 @ 23,7 Liter
  5’0″ x 19 3/4″ x 1″ 5/8 @ 25,1 Liter
  Resin & Core: Epoxy, EPS Foam Core
  Construction: Sandwich / Wood / Fiberglas
  Waxless “crocodile emboss” Softtop
  Schlagzäher HDPE Bottom Layer
  Fin Setup: FCS I Twin + Stabiliser


  Surfboards Online kaufen