Home Surfboards

Surfboards

Wie finde ich das richtige Surfboard?

Die Auswahl des passenden Surfboards entscheidet wesentlich darüber wie viel Spaß man später damit in der Welle hat. Die Wahl des falschen Surfboards kann im schlimmsten Fall einen Urlaub ohne eine einzige gesurfte Welle bedeuten. Faustregel hier ist: besser mehr Volumen als zu wenig Volumen. Auf keinen Fall sollte man sein Fahrkönnen und seinen Fitnessgrad überschätzen. Die Maße eines Surfboards werden weltweit in Foot (1 Foot = 30,48cm) und Inch (1 Inch = 2,54 cm) angegeben. 6’4, 21”1/4, 2”5/8 bedeutet also, dass ein Surfboard 6 Foot und 4 Inches lang ist, 21 1/4 Inches breit ist und an der dicksten Stelle 2 5/8 Inches dick ist. Einsteiger sollten immer Surfboards mit einer runden Nose und eine Breite von mindestens 20 Inch wählen.

Auf der Übersichtsseite unserer Surfboard Range wird jedes Surfboard den Könnerstufen (Skill Level) first timer, beginner, intermediate, advanced und expert zugeteilt. Wenn ihr mit der Maus oder dem Finger über / auf das Skill Level geht, öffnet sich ein Fenster, dass den Skill Level erklärt. Damit könnt ihr schonmal die Surfboards herausfinden, die für eure Könnerstufe in Frage kommen.

 Zur Surfboards Range


Riversurfboards

Riversurfboards

Bei der Wahl eines Riversurfboards gelten andere Kriterien als bei der Wahl eines Surfboards für das Meer. Da hier die Wellen in der Regel nicht angepaddelt werden müssen, ist hier die Beschaffenheit Welle und das eigene Fahrkönnen am wichtigsten. Riversurfboards sind daher selten länger als 6 Fuss. Je schwächer oder flacher eine Welle ist, desto breiter und dicker sollte das Riversurfboard sein. Riversurfboards funktionieren auf allen Arten von stehenden Wellen, dazu gehören auch Wellen der Citywave® oder der UNIT Wave Bauart.

  Zur Riversurfboards Range


Surfboard Shaper Deutschland

Custom Shape Surfboards

Selbstverständlich können bei Buster Surfboards auch individuell angepasste Surfboards (custom Shapes) bestellt werden oder die bestehenden und erprobten Surfboard Shapes mit eigenen Artworks bestellt werden. Hierbei entstehen Lieferzeiten von 4-8 Wochen.

  Zum Shaperoom


Surfboard Zubehör

Was braucht man alles zum Surfen?

Hier findet ihr hochwertiges und ausgesuchtes Zubehör von den besten Marken aus aller Welt und unseren Eigenmarken. Es gibt eine breite Auswahl von Surfboard Bags, Footpads, Leashes, Wax, Finnen, Repair Kits und vielem mehr von Herstellern aus den USA, Neuseeland, Spanien und weiteren surfing Nations.

  Zum Surfboard Zubehör


Surfboard Bauweisen

Surfboard Bauweisen

Eine Besonderheit bei Buster Surfboards sind die verschiedenen Bauweisen. Neben der klassischen Surfboardbauweise bietet Buster handgeshapte auch leichte, stabile Bambus Sandwichboards in der TVC Bauweise an.

  Zu den Surfboard Bauweisen


gebrauchte Surfboards

Gebrauchte Surfboards & Warehouse Deals

Wir haben immer Angebote von preisreduzierten Surfboards. Darunter können sich gebrauchte Surfboards, Testboards, Surfboard Samples, Surfboards mit kleinen Transportschäden und vieles mehr befinden. Dazu könnt ihr bei uns im Onlineshop in den Bereich Warehouse Deals reinschauen. Da unsere gebrauchten Surfboards und Ausstellungsstücke Einzelstücke sind, findet ihr sie aber in der Regel dort nicht. Solltet ihr an einem gebrauchten Surfboards oder einem Warehouse Deal interessiert sein, dann kontaktiert uns einfach und schreibt uns was in etwa ihr sucht.

  Zum Kontaktformular

  Gebrauchte Surfboards & Warehouse Deals