Verhältnis Tropfen MEKP Härter zu ml Polyesterharz

Polyesterharz Härter und Wax in Styrene

Eine der Fragen, die uns am häufigsten gestellt wird, ist die Frage nach dem richtigen Mischungsverhältnis von Polyesterharz und dem MEKP Härter. Klar kann man überall im Internet nachlesen, dass man 1,5 – 2 % Härter zugeben muss, damit das Harz optimal aushärtet. Aber gerade bei Reparaturen braucht man nur kleine Mengen an Harz und gibt den Härter in Tropfen und nicht in Millilitern zu. Weiterlesen

Say Goodbye to Airline Damages

Surfboard Transport Polsterung

Es gibt wohl keinen Surfer, der schon ein paar Oversea Surftrips hinter sich hat und nicht von Schäden an Surfboards durch Airlinetransports berichten kann. Surfboards werden leider von den Airport-Loadern und Transportbändern am Flughafen nicht gerade vorsichtig behandelt. Surfboardbags schützen mit ihrer 5-10 mm Schaumstoffschicht nicht in allen Situationen und so polstern viele Surfer gerade auf längeren Flügen ihre Boards mit allerlei kreativen Add-Ons aus, um die empfindlichen Surfboards zu schützen. Weiterlesen

UV Cure Surfboard Reparatur

Surfboard Reparatur mit UV Lampe

Die Reparatur von Surfboards kann ein echtes Ärgernis werden, vor allem wenn man selber keine Lust und/oder kein Material dazu hat, die nächste Werkstatt weit entfernt ist oder lange Wartezeiten hat. Um allen Surfern in dem Dilemma zu helfen haben wir ein smartes Reparaturset entwickelt mit denen man kleinere oder mittelgrosse Beschädigungen sehr schnell reparieren kann. Weiterlesen

Surfboards für die Citywave

Surfen mit Surfboard auf der Citywave

Wer öfters an Wellen der Citywave-Bauart / der Jochen Schweizer Welle surft, wird irgendwann an die Grenzen der dort verliehenen Schaumstoffbretter stossen. Durch die weichen Finnen und die recht dicken Rails muss man bei den Leihbrettern Abstriche bei der Performance machen. Auch besonders leichte Surfer haben es auf den Leihbrettern auf Grund der grossen Tailarea schwerer kontrolliert zu fahren. Weiterlesen

Zink Sonnencreme für Surfer

Zink Sonnencreme Sonnenschutz

Wer zum Wellenreiten in Gegenden mit besonders hoher Sonneneinstrahlung unterwegs ist, oder sehr empfindliche Haut hat, benötigt einen speziellen Sonnenschutz. Hierzu reicht es oft nicht normalen Sonnenschutz mit der Kennzeichnung „wasserfest“ und entsprechend hohem Schutzfaktor zu kaufen. Das EU-Gesetz schreibt hier nur Standards vor, die für den Schutz für eine längere Surfsession bei starker Sonneneinstrahlung nicht ausreichen. Weiterlesen

Ausrüstung Surfboard Reparaturwerkstatt

Surfboard Reparatur Werkstatt München

Das eigene Surfboards zu reparieren sollte zu den Standard-Skills jedes ambitionierten Surfers gehören, denn eine gute Pflege und Wartung seines Surfboards erhöht die Lebensdauer. Gerade kleine, nicht reparierte Schadstellen können auf Dauer grössere Schäden nach sich ziehen. In diesem Artikel geben wir Tipps und Wissen für Surfer, die auch größere Schäden selber reparieren möchten. Für die meisten alltäglichen Schäden benötigt man jedoch nur sogenannte Quick Repair Kits, eine Übersicht dazu findet ihr hier.
Weiterlesen

RSPro HexaTraction Surfboard Grip

HexaTraction RSPro

Surfboard Frontpads gibt es eigentlich schon lange. Mitte / Ende der 80er waren Gorilla Front Grips oder Full Deck Grips sogar einigermassen verbreitet und selbst einige Pro Surfer benutzten sie. Wir haben sie aber nie gemocht. Die Matten aus geschäumten EVA verschandelten unserer Meinung nach das Surfboard, waren unbequem beim Paddeln und saugten durch die offenporige Struktur etwas Wasser auf, was das Surfboard dann zusätzlich zum Eigengewicht der EVA Matte hat nochmal schwerer machte. Weiterlesen

Komunity Project Thumb Drives

komunity project thumb drives surfboard finnen

Das Brand Komunity Project wurde im Jahr 2007 von dem Ausnahmesurfer Kelly Slater ins Leben gerufen und ist spezialisiert auf technische Surf-Accessories wie Surfboard Bags, Footpads, Leashes und Surfboard Finnen. Obwohl das Brand international recht bekannt ist, waren die Produkte bisher in Deutschland und Österreich nicht erhältlich. Weiterlesen

Tuning Finnen beim Riversurfen

Riversurfen Citywave Finnen

Das Finnensetup spielt beim Riversurfen und auf stationären Wellen wie Wellen der Citywave oder der UNIT Wave eine durchaus wichtige Rolle. Kaum ein Surfer verwendet das vom Hersteller mitgelieferte Finnensetup, da man im Allgemeinen bei dem verbreitetem Thruster Finnen Setup die mitgelieferte Mittelfinne gegen eine kleinere Centerfinne (z.B. die Buster Surfboards 2.6″ Centerfinne) austauscht oder ohne Mittelfinne fährt.

Nachdem sich gerade in den letzten 2-3 Jahren sehr viel in Sachen Boardentwicklung bei Riversurfboards getan hat, kommen nun gerade bei guten und technisch versierten Surfer die Finnen mehr und mehr in den Fokus. Weiterlesen

FCS 2 / II Finnensystem – erklärt von Gerry Schlegel

FCS 2 Finnensystem Video

FCS kommt die Saison 2014 mit dem neuen FCS 2 / II Fin System, für das keine Schrauben mehr benötigt werden.

Dank dem neuen Klicksystem sollen die Finnen sehr fest sitzen und schnell wechselbar sein. Es werden keine Schrauben mehr benötigt. Ausserdem ist das FCS II Finnensytem abwärtskompatibel. Es können auch die bisherigen Finnen mit mit Madenschrauben und dem Finnenschlüssel verwendet werden. Weiterlesen