Surfboards in Classic Bauweise

Surfboards in PU Polyesterharz BauweiseDie “Classic” Surfboardkonstruktion mit Polyesterharz und PU Schaumkernen ist die jahrzehntelang bewährte Methode des Surfboardbaus, die über die Jahre immer weiter verbessert und optimiert wurde.

Hiermit lassen sich leichte und haltbare Surfboards produzieren, sowohl hangeshaped, als auch mit CNC Fräsen. Surfboards in dieser Bauweise sind besonders einfach zu reparieren.

Die Eigenschaften:

  • jahrzehntelang bewährte Bauweise
  • Referenz im Flex und Response Verhalten
  • Einfach zu reparieren
  • transparentes Polyester Glassing
  • sand oder gloss Finish
  • High Quality Blanks von Surfblanks Australia oder Homeblown

Die Qualität des verwendeten Harzes und der PU Blanks sind hier von entscheidendem Einfluss für die Haltbarkeit und die Stabilität der Surfboards. Buster Surfboards verwendet deswegen nur die hochwertigsten Materialien.

Aufgrund der progressiven Flexcharakteristik dieser Boards gelten PU / Polyestersurfboards als Maßstab beim Performance-Surfing.