Video: Riversurfen Floßlände 2016

Gerry Schlegel Riversurfen Floßlände München

Die Floßlände in München ist wohl die Flußwelle mit der längsten Geschichte im Riversurfen und gilt als die erste Welle überhaupt, an der schon in den 70er Jahren ohne Seil gesurft wurde. Die Blütezeit hier war in der ersten Hälfte der 2000er Jahre, wo die Welle während der Saison zumeist durchgehend sehr gut stand und sich eine grosse Surfszene bildete. Der jährlich von den Verein Grossstadtsurfer e.V. ausgetragene Surfcontest „Munich Surf Open“ war überregional bekannt und das Highlight des Riversurfjahres. Weiterlesen

Buster Surfboards Team @ Surf & Style 2015

moritz wienecke münchen

Zum fünften Mal bereits gab es diesen Sommer den Surf & Style Contest am Münchner Flughafen. Nach der Installation der Welle im zwischen Terminal 1 und 2 des Flughafens wurde schnell klar, dass die Welle dieses Jahr noch besser war und alle sich auf einen tollen Contest freuen konnten. Mitgemischt dabei haben die Buster Surfboard Teamrider Moritz & Dominik Wienecke und Gerry Schlegel.
Weiterlesen